16.08.2017

ein schönes Brautpaar...





 .. hat auch eine wunderschöne Torte verdient... 


und eine tolle Feier haben wir auch gehabt... 
jetzt heisst es aufräumen,
 und der "spinnerte" Alltag kann wieder einziehen  ;)) 


22.07.2017

ich spinne,

weil 
mal wieder ganz tolle Fasern im Angebot hat 


da liegt eine Stecknadel zwischen, 
damit ihr sehen könnt, 
wie dünn sich das spinnen lässt... 


der grosse Strang, mit Merino-Seide verzwirnt, 100g/420m 
Mini, navajogezwirnt 10g/60m 

die Fasern sind nichts für Anfänger, 
lassen sich aber sehr gut spinnen 

finden könnt ihr sie hier
die gibt es auch in rosa und hellblau 

ich geh wieder ans Rad, 
bei dem Wetter bleibt ja auch nichts anderes übrig 

Euch Allen ein schönes Wochenende 
Heike

02.07.2017

TdF, selber nicht dabei...

aber ich trainiere den Nachwuchs 
meine beiden Enkelmädels, 12 und 9 Jahre alt 


die Grosse spinnt an der "White Lady" meinem Bliss 
die Kleine sitzt am Louet, und lässt mal einen Faden durchlaufen 


ich bin wahnsinnig stolz, 
die macht das so toll, 
mit einem von mir gefärbten Kammzug  16,5 mic. 

Frieda, Du bist ein Naturtalent! 

30.06.2017

jemand hat das Wetter "kaputt" gemacht ...


ich wollte damit kundtun, daß das nicht in Ordnung ist . . . 

es schüttet wie aus Kübeln, 
meine Goldfische können bald auf dem Rasen schwimmen . . .  

18.06.2017

bunt wie das Leben...


ich war wieder mal bei meiner besten Freundin Elke
wir haben riesige Mengen an Wolle durch die Gegend 
(Carport) geschleppt , sortiert und kardiert  

da bleiben immer mal ein paar Fasern liegen , HIHI 
und die hab eingesammelt und zusammen versponnen 
das ganze mit verschiedenen Konengarnen verzwirnt 

entstanden ist ein Strang , ganz nach meinem Geschmack 

BUNT soll das Leben sein 
dick und dünn , da muss jeder mal durch . . .  

Wünsch Euch Allen noch einen schönen Sonntag , 
bis bald 
Heike

28.05.2017

am Samstag wird gebadet...

jedenfalls die Lammwolle und der Coburger Fuchs, 
beides neulich von Elke bekommen... 



die Lammwolle wird wohl nur zum filzen genommen, 
weil sie einfach zu kurz ist... 
aber das Coburger ist schön lang und weich, 
das kommt bestimmt bald aufs Rad... 

ich wünsche Euch Allen 
noch einen herlichen Sonntag 

Heike

02.05.2017

so viel Spinnerei

Neulich bei Elke ergattert , 
und ich bin so glücklich ,
denn es ist absolut phantastisch diese Fasern  zu spinnen . . . 


ich nenn sie blaue "Zuckerwatte" 
in diese wirklich hauchfeine Merino lauter kleine blaue Flöckchen einkardiert, 
mit Merino-Seide von der Kone verzwirnt . . . 
300gr. und gute 1500m LL 


gleiche Faser, 
diesmal oliv, smaragd und lila 
einmal miteinander , 
mit Perlen auf olivfarbener Merino , 
das nächste mit weiss gesponnener Merino verzwirnt 

HACH, es macht einfach Laune mit damit zu arbeiten 


den weissen, mit den lila-pinken Gnubbelchen  
hab ich auch daraus gewebt , 
der ist so kuschelig , 
daß sogar extrem empfindliche Menschen den als sehr angenehm empfinden  

Heike

24.03.2017

Wo fang ich (wieder) an?

. . . ach, am besten mit den neuesten Werken und so . . .  
. . . denn alles andere, bisher verarbeitete, müsste ich erst mal abstauben . . .  

Riesenmenge (immerhin 8kg) Wolle eingekauft ,
einen Teil davon schon gefärbt, zu Batts gekurbelt und gesponnen


 die ist so fein, 
und deshalb auch unheimlich weich und kuschelig, 
da werde ich einen Schal draus weben . . . 



wenn ich die zwirne, 
habe ich eine LL von 750m/100gr. 
das könnte ein schöner Lace-Schal werden, schaun'mer mal . . . 

Euch allen ein schönes sonniges Wochenende 

Heike